… lagert leckeres Honig-Bräu-Bier.

Alle Biere von Honig-Bräu sind unfiltriert und naturbelassen.

Als Fassbier bieten wir für Gastronomie und Privathaushalt mit Zapfmöglichkeit an:  Helles, Z-Wickel, Z-Hopfen, Z-Helles, Z-Pils, Pale Ale, Mega Helle, leichtes Sommerale, kaltgehopfte Spezialbiere (je nach Saison)

Als Flaschenbier* können wir anbieten:

Das Pale Ale (im Moment nicht erhältlich)

ist bernsteinfarbig mit mittelporigem Schaum. Es ist unter anderem mit Karamellmalz eingebraut und erhält daher seine rötliche Farbe. Die Hopfenfruchtigkeit, mit der die ausgewogene Bitterkeit einhergeht, wird durch fünf ausgewählte Hopfenarten bestimmt. Sie geben dem Bier das fruchtige Aroma und eine angenehme Süße.

  • EBC:  22
  • IBU: 31
  • Stammwürze: 12,4 Plato
  • Alkoholgehalt: 5,5 %

Das Mega Helle

ist ein untergäriges Vollbier, das während der Nachgärung kalt gehopft wird. Es ist leicht, süffig und etwas hopfenaromatischer als ein gewöhnliches Helles. Der Aromahopfen Cascade ist für das angenehme und weiche Aromaprofil verantwortlich. Helles Braumalz gibt dem Bier seine strohgelbe Farbe.

  • EBC:  9
  • IBU: 26
  • Stammwürze: 12,1 Plato
  • Alkoholgehalt: 4,9 %

Das Mega Pale Ale

ist ein weiteres Pale Ale von Honig-Bräu, das ebenso kalt gehopft wird. Es zeichnet sich durch eine besondere Süffigkeit aus, da es eine milde Bitterung und eine moderate Hopfenaromatik hat. Es hat einen mittelporigen Schaum und eine schöne Bernsteinfarbe.

  • EBC: 20
  • IBU: 25
  • Stammwürze: 12,1 Plato
  • Alkoholgehalt: 5,2%

Das  Z-Wickel

ist ein klassisches untergäriges Kellerbier. Es ist  malzbetont, würzig und mit einer feinen unaufdringlichen Bitternote.

  • EBC: 32
  • IBU: 20
  • Stammwürze: 12,4 Plato
  • Alkoholgehalt: 4,6 %

Der  Z-Hopfen

ist ein obergäriges Bier, das in der Gärung mit Aromahopfen versetzt wird. Damit erhält es ein schönes Hopfenaroma. Es ist leicht, fruchtig und süffig. Die Rezeptur des Bieres wird saisonal angepasst.

  • EBC: 13
  • IBU: 26
  • Stammwürze: 13,1 Plato
  • Alkoholgehalt: 5,2 %

Das Z-Pils

ist ein Lagerbier nach Pilsener Brauart. Es wird ausschließlich mit hellem Braumalz eingebraut und erhält dadurch seine strohgelbe Farbe. Für dieses Bier wird auch der feine Aromahopfen aus eigenem Anbau verwendet. Das Z-Pils ist als eine fränkische Interpretation des Bierstils zu verstehen, es hat eine moderate Bitterung mit einem etwas stärkeren Aromaprofil. Es ist unfiltriert und naturbelassen.

  • EBC: 8
  • IBU: 30
  • Stammwürze: 12 Plato
  • Alkoholgehalt: 5,0 %

Das Z-Helles (im Moment nicht erhältlich)

ist ein klassisches Lagerbier, das ein ausbalanciertes Verhältnis von Hopfen und Malz hat. Es ist durch seine milde Bitterung und sein dezentes Aromahopfenprofil besonders süffig.

  • EBC: 8
  • IBU: 20
  • Stammwürze: 11,8 Plato
  • Alkoholgehalt: 4,8 %

Das Effi (im Moment nicht erhältlich)

ist ein old ale mit Hopfendolden Mandarina Bavaria eingebraut und wird ausschließlich im essbrand, Gostenhof ausgeschenkt. Dort ist es ebenso als Flaschenbier erhältlich.

  • EBC: 21
  • IBU: 30
  • Stammwürze: 15 Plato
  • Alkoholgehalt: 6,5 %

* Das Flaschenbier Mega Pale Ale , Mega Helle und Pale Ale braut Honig-Bräu im fränkischen Pottenstein mit Unterstützung von Hufeisenbräu;